Brennnessel-Käse-Schmarrn mit Erdbeerstücken

Zutaten für 4 Portionen:

100 g Erdbeeren
100 g Bergkäse
4 große Handvoll Brennnesselspitzen

40 g Weizenmehl glatt
40 g Dinkelvollkornmehl
125 ml Milch
4 Eier
Salz, Pfeffer
3 EL Rapsöl

Zubereitung:

Den Bergkäse fein reiben. Die Brennnesseln waschen (Handschuhe tragen) und trocken schleudern. Die Stängel mit einer Schere entfernen und die Blätter grob hacken.

Die Eier trennen. Milch, Mehl, Dotter, Salz und Pfeffer mit dem Mixer zu einem glatten Teig verrühren. Eiklar zu festem Eischnee schlagen und gemeinsam mit den Brennnesseln und dem Käse unter die Masse heben.

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hälfte des Teiges eingießen und kurz anbacken. Vorsichtig wenden und die Masse mit zwei Gabeln in grobe Stücke zupfen. Den Schmarrn goldbraun braten. Die restliche Eiermasse genauso braten. Den Brennnesselschmarrn mit kleinen Erdbeerstücken servieren.

Tipp: Den Brennnesselschmarrn zusätzlich mit Mandelblättchen bestreuen.