Rauchen verursacht Erektionsstörungen

Wenn man sich Jahr um Jahr um die Gesundheit der Patienten bemüht und ihnen Hilft die Sucht des Rauchens in den Griff zu bekommen, dann ist einem die aktuelle Politik nicht begreiflich.

Hier muss ich an Albert Einstein denken, der meinte: „Das Universum und die menschliche Dummheit sind unendlich“, wobei beim Universum war er sich nicht ganz sicher.

Zurück zum Thema. Rauchverbote haben in verschiedenen Länder nachweislich Herzinfarkte, Atemwegserkrankungen, Angina pectoris, Klinikeinweisungen insgesamt, sowie die Zahl der Frühgeburten und der zu kleinen Neugeborenen reduziert.

Dass Rauchen auch die Erektionsfähigkeit beeinträchtigt, ist kein so offenes Thema. Rauchen beschleunigt die Bildung von Ablagerungen in den Gefäßen. Die sogenannte Arterio Sklerose (Verkalkung) betrifft nicht nur das Herz mit seinen Herzkranzgefäßen, sondern auch die Penisarterie. Diese ist dünner als die Herzkranzgefäße und damit auch schneller verkalkt. Oft treten schwächen in der Erektion lange vor einer Herzerkrankung auf.

Das Problem beim Rauchen ist, dass man jahrelang keine Beeinträchtigung wahrnimmt und man sich in dem Glauben wiegen kann: „Mir macht das nichts.“ Wir Menschen haben leider eine sehr schlechte Einschätzung, was langsame Prozesse betrifft. Doch wenn dann im Bett nichts mehr geht oder der Infarkt zuschlägt, ist es vielleicht zu spät.

Hier geht es uns wie dem Frosch im Topf. Schmeißt man einen Frosch in einen Topf mit kochend heißem Wasser, wird er sofort rausspringen. Setzt man denselben Frosch in einen Topf mit kalten Wasser, wird er bleiben. Man erhöht langsam die Temperatur, der Frosch gewöhnt sich dran, man erhöht weiter die Temperatur, der Frosch gewöhnt sich wieder, am Ende ist der Frosch vom heißen Wasser so geschwächt, dass er nicht mehr springen kann.

Eine Frage möchte ich daher jedem Raucher ans Herz legen. Was ist mir wichtiger:  Das Rauchen oder der Sex.

 

Mag. Alexander Urtz MBA, Klinischer- und Gesundheitspsychologe

Xundheitswelt Beste Gesundheit BGF Gütesiegel Austria Bio Garantie Niederösterreichischer Lehrlingsbetrieb

Für unseren Newsletter anmelden
Bitte addieren Sie 7 und 6.

© 2024 Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs