Hausgemachter Lavendelsaft

In unserem Haus Café gibt es viele selbst gemachte Sirupe. In diesem Sommer gibt es einen selbstgemachten Lavendelsaft, hierzu das Rezept und ein paar Bilder von der Herstellung bis zum fertigen Sirup.

Genießen Sie die heißen Sommertage mit einem selbstgemachten erfrischenden Getränk.

Rezeptur und Herstellung für ca. 10l Lavendelsaft

  • 10 l kaltes Wasser in einen großen Topf geben
  • 5 Zitronen in Scheiben schneiden und hinzufügen
  • 5 dag Zitronensäure dazugeben
  • 10 Minze- und Zitronenmelissenzweige
  • Lavendelblüten (je nach Verfügbarkeit - so viel wie möglich)
  • 48 Stunden bei Zimmertemperatur stehen lassen (öfters umrühren)
  • Nach 2 Tagen abseihen
  • Mit 80 dag Zucker aufkochen lassen
  • 1 Pkg. Einsiedehilfe dazugeben (nicht mitkochen)
  • Saft heiß in Flaschen abfüllen

Übrigens, der echte Lavendel wird als Heilpflanze und zur Duftgewinnung genutzt und dient natürlich auch als Zierpflanze.

Zubereitung

  1. 4cl für 0,25l oder 8cl für 0,5l Sirup in ein Glas geben
  2. Mit Soda oder Leitungswasser verdünnen
  3. Mit Strohhalm und Minze servieren

 

Viel Spaß beim Nachmachen!


Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs

Galerie

#Sommer#Lavendel#Heilpflanze#Getränk

Xundheitswelt Beste Gesundheit BGF Gütesiegel Austria Bio Garantie Niederösterreichischer Lehrlingsbetrieb

Für unseren Newsletter anmelden
Bitte rechnen Sie 2 plus 4.

© 2024 Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs