26.06.2019

International anerkannte Qualitätsauszeichnungen für das Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs

Seit vielen Jahren beschäftigt sich das Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs mit der Qualitäts-entwicklung in allen Bereichen des Hauses. Vor zwei Jahren wurde entschieden, diese Qualitäts-bemühungen auf ein noch höheres Niveau zu stellen und die international anerkannten Qualitätszertifizierungen QMS-REHA® und EFQM® anzustreben.

Geschäftsführer Fritz Weber stolz: „Ziel war es, mit diesen beiden Qualitätsauszeichnungen unsere bisherigen Qualitätsbestrebungen zu manifestieren und somit können wir eine stabile qualitativ hochwertige Betreuung unserer Patienten durch unsere qualifizierten Mitarbeiter garantieren. Es macht uns sehr stolz, dass wir sowohl die international anerkannte Zertifizierung QMS-REHA® 3.0 als auch die EFQM® Committed to Excellence Auszeichnung erhalten haben und damit zu den herausragenden Gesundheitsbetrieben in Österreich zählen.“

„QMS-REHA®“ setzt Fokus auf Abläufe

Alle Arbeitsschritte, Abläufe und Aufgaben wie zum Beispiel von der Vorbereitung in der Zeit vor dem Reha-Antritt und der Aufnahme, über die Speisenversorgung, bis hin zum Bewerbungs- und Einstellungsverfahren von neuen Mitarbeitern, wurden analysiert, bewertet und neu festgeschrieben. Diese Dokumentation ist für alle Mitarbeiter im Haus ersichtlich und steigert das Verständnis für die Abläufe in anderen Abteilungen. Nach einem umfangreichen Audit erhielt das Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs heuer das Zertifikat QMS-REHA®-Version 3.0 durch den TÜV Austria verliehen. 

Mit „EFQM® Committed to Excellence“ einen attraktiven Arbeitsplatz sicherstellen

Dem Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs ist es wichtig, den Mitarbeitern einen attraktiven und gesundheitsfördernden Arbeitsplatz zu gewährleisten. Im Bereich Bewegung, Ernährung sowie Mentales werden zahlreiche Aktivitäten angeboten. Im Rahmen der Validierung wurden dazu drei Projekte ausgewählt und eingereicht. Diese Bemühungen wurden durch die Auszeichnung EFQM® Committed to Excellence bestätigt. Die Verleihung erfolgte am 5. Juni 2019 im feierlichen Rahmen durch die Quality Austria.

Bildlaufzeile (v.l.n.r.): GF Fritz Weber, Jürgen Friedl, MSc., Valentina Kitzwögerer, MSc., Primarius Univ.- Doz. Dr. Sebastian Globits