Termine:

< November 2014 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30


» alle Termine

Weihnachtsangebot

Wissenschaftliches Symposium

Unser Weihnachtsangebot für Sie - Verbringen Sie Weihnachten und Silvester in unserem Haus!
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne unter der Tel.Nr. 02812/8681-250 bzw. per E-Mail unter reservierung@herz-kreislauf.at zur Verfügung!


Video Herz-Kreislauf-Zentrum

H

Medizinische Kompetenz im Fokus -
erfahren Sie mehr über unser Haus!

Xund und fit mit Herz

Inmitten der Waldviertler Naturlandschaft liegt das Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs.
Die hohe medizinische Kompetenz einer Privatklinik mit den Annehmlichkeiten eines Komforthotels bieten die optimalen Voraussetzungen für Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Im Einklang mit der Natur bringen Sie Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht.

21.11.2014 | Aromapflege – neues Angebot im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs      
Meldungsfoto

Barbara Artner, diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs, absolvierte erfolgreich die Ausbildung „Komplementäre Pflege – Aromapflege“.

Mit dieser umfangreichen und professionellen 1-jährigen Ausbildung schafft man vor allem im Pflegealltag die Voraussetzung für eine sichere und erfolgreiche Anwendung ätherischer Öle. Durch den richtigen Umgang mit diesen wertvollen pflanzlichen Stoffen kann vieles bewegt werden – das Wohlbefinden der Patienten kann gesteigert werden, es können aber ebenso Therapien in den verschiedensten Formen unterstützt und begleitet werden und somit wird ein höherer Mehrwert für den Patienten geschaffen.

Körper, Geist und Seele sind eine Einheit und Aromapflege-Anwendungen als Begleitung ärztlicher Maßnahmen wirken sich positiv auf den gesamten Menschen aus und dadurch kann eine tiefgreifende psychische und körperliche Gesundung stattfinden. Mit dieser Angebotserweiterung wurde ein weiterer Schritt in der Qualitäts- und Kompetenzentwicklung des Herz-Kreislauf-Zentrums Groß Gerungs gesetzt.

Bildlaufzeile v.l.n.r: Elfriede Stiedl (Stationsleitung Pflege), Jürgen Friedl, MSc (Leiter Pflegedienst), Barbara Artner, Fritz Weber (Geschäftsführer), Primarius Univ.-Doz. Dr. Sebastian Globits (ärztlicher Leiter)

12.11.2014 | Betriebsratsgremium des Herz-Kreislauf-Zentrums „Vor den Vorhang“ geholt!      
Meldungsfoto

Das Betriebsratsgremium des Herz-Kreislauf-Zentrums Groß Gerungs ist beim „großen Preis für Betriebsräte 2014“ im Bereich Zivilcourage unter den besten drei!

Am 10. November fand die Verleihung des großen Preises der Betriebsräte „Vor den Vorhang“ im Z-2000 in Stockerau statt. Nominiert durch die Mitarbeiter des Herz-Kreislauf-Zentrums Groß Gerungs für das tollte Engagement im Bereich Zivilcourage, konnte sich bei diesem Preis das Betriebsratsgremium des Herz-Kreislauf-Zentrums Groß Gerungs unter die ersten drei durchsetzen. Bei der Verleihung durch die Arbeiterkammer Niederösterreich und den Österreichischen Gewerkschaftsbund standen 4 Kategorien zur Auswahl – Widerstand / Betriebsratsgründung, Wachstum / Mitgliederstärke / Organisationsstärke, Fortschritt und Zivilcourage. Da das Betriebsratsgremium des Herz-Kreislauf-Zentrums Groß Gerungs für die Mitarbeiter, als auch für die Region ein besonderes und überdurchschnittliches soziales Engagement zeigt, beschloss eine Gruppe von Mitarbeitern ihr Betriebsratsgremium für diesen Preis zu nominieren.

„Wir danken allen Mitarbeitern für die Nominierung, dass zeigt uns, dass dieser Weg der Richtige ist und wir uns weiterhin speziell bei sozialen Projekten verstärkt engagieren werden“, freut sich der ganze Betriebsrat des Herz-Kreislauf-Zentrums Groß Gerungs.

Bildlaufzeile v.l.n.r.: Horst Pammer (Vorsitzender vida Niederösterreich), Anna Weichselbaum, Gottfried Hammerl, Thomas Prinz (Betriebsratsvorsitzender HKZGG), Anton Einfalt, Markus Wieser (Präsident AKNÖ), Jürgen Wiesinger

11.11.2014 | Neu: Lehrlingsfolder der Xundheitswelt      
Meldungsfoto

Im gemeinsamen Lehrlingsfolder „Mit Lehre zum Erfolg“ wurden alle relevanten Informationen rund um die Lehre in einem der Xundheitswelt-Betriebe zusammengefasst und in einem jungen, dynamischen Design aufbereitet.

Das Moorheilbad Harbach, das Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs, das Lebens.Resort Ottenschlag und das Brauhotel Weitra sind Partnerbetriebe der Xundheitswelt und bilden jedes Jahr Lehrlinge in den Bereichen Service und Küche aus. Bisher haben bereits 517 Lehrlinge ihre Ausbildung abgeschlossen.

Die Ausbildungsbetriebe der Xundheitswelt nehmen ihre Verantwortung gegenüber den Lehrlingen sehr ernst und investieren dafür viel Zeit und Engagement. Um die Wichtigkeit der Lehrlinge für die Betriebe zu unterstreichen wurde ein gemeinsamer Lehrlingsfolder produziert. Darin werden die auszubildenden Berufe und Tätigkeiten genau beschrieben und über Themen wie Unterbringung, Verpflegung, Weiterbildung, uvm. informiert.

„Es ist uns wichtig, die angehenden Lehrlinge von Anfang an bestens zu informieren und ihnen Einblicke in das zukünftige Arbeitsfeld zu geben. Dafür haben wir einen eigenen Lehrlingsfolder produziert, welchen wir über die Schulen den interessierten Schülern zukommen lassen.“ betont die Prokuristin des Moorheilbad Harbach, Mag. Viktoria Magenschab.

Lehrlingsausbildung auf höchstem Niveau
Alle Lehrlinge der Xundheitswelt nehmen im Rahmen ihrer Ausbildung an eigens entwickelten Lehrlingsschulungs-Programmen teil. Das Programm vertieft nicht nur das Wissen der Lehrlinge, sondern fördert auch deren soziale Kompetenz und Eigenverantwortung.

Wir suchen Dich!
Auch dieses Jahr werden wieder Lehrlinge für folgende Lehrberufe aufgenommen:

  • Koch (w/m)
  • Restaurantfachkraft (w/m)
  • Gastronomiefachkraft (w/m)
  • Konditor (w/m) (nur im Moorheilbad Harbach)

Bewirb Dich rechtzeitig – am besten bereits jetzt im Herbst für eine Lehrstelle im darauffolgenden Jahr. Die Auswahl der Lehrlinge erfolgt mit Ende des Jahres. Das Lehrjahr startet im Juli.

Zusätzliche Informationen und die Kontaktdaten des jeweiligen Gesundheitszentrums findest Du im Web unter www.xund-jobs.at/lehre

Foto: Sonja Früchtl und Alexandra Zizka (beide arbeiten im Team Personalmanagement im Moorheilbad Harbach) mit dem fertigen Lehrlingsfolder!