Termine:

< Februar 2015 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28  


» alle Termine

Video Herz-Kreislauf-Zentrum

H

Medizinische Kompetenz im Fokus -
erfahren Sie mehr über unser Haus!

Von ganzem Herzen xund

Inmitten der Waldviertler Naturlandschaft liegt das Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs.
Die hohe medizinische Kompetenz einer Privatklinik mit den Annehmlichkeiten eines Komforthotels bieten die optimalen Voraussetzungen für Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Im Einklang mit der Natur bringen Sie Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht.

23.01.2015 | Spendenübergabe an Familie Haider      
Meldungsfoto

Das Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs überreichte am 21. Jänner 2015 eine Spende an Fam. Haider aus Lembach und sichert damit für ein halbes Jahr das tägliche Mittagessen in der Schule für die beiden Kinder Martin und Kathrin.

Im Herbst 2014 verlor Theresia Haider ihren Kampf gegen den Krebs. Seit dieser Zeit muss Franz Haider die gemeinsamen Kinder Martin (6) und Kathrin (8) alleine großziehen. Die Behandlungskosten der letzten Jahre haben die Familie bis an den Rand der finanziellen Belastbarkeit gebracht. Um die finanziellen Sorgen etwas zu lindern, stellte sich das Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs mit einer Spende im Wert von EUR 580,- ein. Mit diesem Geld wird das Mittagessen für die beiden Kinder für ein halbes Jahr in der Neuen Mittelschule Rappottenstein übernommen. Das Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs wünscht der Familie Haider alles erdenklich Gute und viel Kraft für die Zukunft.

Bildlaufzeile v.l.n.r.: Gottfried Hammerl, Thomas Prinz, Franz Haider und seine Kinder Martin und Kathrin, Direktorin Andrea Strohmayer

19.01.2015 | Rund ums Herz, im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs      
Meldungsfoto

Bei der Neugestaltung des Leitbilds des Herz-Kreislauf-Zentrums Groß Gerungs dreht sich alles „Rund ums Herz“.

Unter der Einbindung aller 200 Mitarbeiter des Herz-Kreislauf-Zentrums Groß Gerungs wurden in zahlreichen Workshops und Vorträgen gemeinsame Leitgedanken, Werte und zentrale Erfolgsmaßnahmen erarbeitet. Danach wurden aus den gesammelten Gedanken aller Mitarbeiter die Leitbildsätze geformt. Am 15. Jänner 2015 wurden nun die Leitbildsätze im Zuge eines Festaktes mit vielen Highlights allen Mitarbeitern präsentiert. Einer der Höhepunkte war die eigens von den Mitarbeitern des Hauses geschaffene Leitbildskulptur.

Stolz auf die tolle Leistung seiner Mitarbeiter ist Geschäftsführer Fritz Weber: „Wir möchten ein Leitbild, das zu uns, zu unserem Unternehmen passt. Deshalb sind wir auch diesen Weg gegangen – nämlich nicht ein Leitbild, das von oben, von der Führungsebene den Mitarbeitern vorgegeben wird, sondern eines, das von den Mitarbeitern selbst geschaffen und somit im Haus auch gelebt wird. Dies ist uns erfolgreich gelungen.“

Für alle Interessierten kann das überarbeitete Leitbild des Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs auf der hauseigenen Website www.herz-kreislauf.at eingesehen werden.

Bildlaufzeile v.l.n.r.: Die Entwicklungsgruppe mit Trainer Björn Horina, GF Fritz Weber und Marketingverantwortlicher Isabella Ernstbrunner

Andrea Brauneis, Björn Horina (Trainer), Joachim Fischer, Andreas Binder, GF Fritz Weber, Alexandra Laister, Dr. Almuth Prieschl, Ingrid Hammerl, Angela Laister, Sarah-Bayerl Schwarzinger, Renate Klopf, Magdalena Eschelmüller, Erna Atteneder, Johannes Gattringer, Silvia Kaufmann, Florian Rauch, Daniela Brei, Magdalena Schabes, Peter Katzenschlager, Isabella Ernstbrunner

29.12.2014 | Spendenübergabe an Familie Paulnsteiner      
Meldungsfoto

Das Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs überreichte am 29. Dezember 2014 Lebensmittelgutscheine im Wert von EUR 500,- an Familie Paulnsteiner.

Am 04. Dezember verlor Daniela Paulnsteiner (geb. Gundacker) ihren Kampf gegen den Krebs. Seit dieser Zeit muss Martin Paulnsteiner die gemeinsame Tochter Lisa alleine großziehen. Die Behandlungskosten der letzten Jahre und die Fertigstellung des Einfamilienhauses haben die junge Familie bis an den Rand der finanziellen Belastbarkeit gebracht. Um die finanziellen Sorgen von Lisa und Martin etwas zu lindern, überreichte das Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs in Vertretung durch den Betriebsrat, Lebensmittelgutscheine im Wert von € 500,- von der Fa. Hofer und Fa. Spar.

Das Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs wünscht der kleinen Lisa und ihrem Papa in diesen schweren Stunden alles erdenklich Gute und viel Kraft für die Zukunft.

Bildlaufzeile v.l.n.r.: Anna Weichselbaum, Thomas Prinz, Lisa und Martin Paulnsteiner, Gottfried Hammerl

Spendenkonto:
Um der kleinen Lisa und ihrem Papa in diesen schweren Stunden beizustehen und zu helfen, wurde von ihren Freundinnen ein Spendenkonto bei der Raiffeisenbank Region Waldviertel eingerichtet.
 
Kennwort: "Sonnenschein Lisa"
IBAN: AT11 3299 0000 0003 1310
BIC: RLNWATWWZWE