Termine:

< Juli 2014 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      


» alle Termine

Video Herz-Kreislauf-Zentrum

H

Medizinische Kompetenz im Fokus -
erfahren Sie mehr über unser Haus!

Xund und fit mit Herz

Inmitten der Waldviertler Naturlandschaft liegt das Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs.
Die hohe medizinische Kompetenz einer Privatklinik mit den Annehmlichkeiten eines Komforthotels bieten die optimalen Voraussetzungen für Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Im Einklang mit der Natur bringen Sie Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht.

23.07.2014 | Neue Lehrlinge im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs      
Meldungsfoto

Sechs Lehrlinge begannen ihre Ausbildung im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs.

Auch in diesem Jahr haben wieder sechs Lehrlinge als Koch bzw. Restaurantfachkraft ihre Lehre im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs begonnen. Um den Einstieg in den Arbeitsalltag zu erleichtern, wurde mit den sogenannten Kennenlern.Tagen gestartet. Im Zuge von Vorträgen und Workshops wurde in diesen 2 Tagen den Lehrlingen wichtige Informationen für Ihre Lehrzeit vermittelt, zusätzlich dazu hatten sie auch die Möglichkeit sich untereinander und ihre neuen Kollegen besser kennenzulernen.

In den kommenden drei Jahren werden den Lehrlingen neben den fachlichen Ausbildungsinhalten im jeweiligen Berufsfeld auch Inhalte betreffend Auftreten, Persönlichkeitsentwicklung etc., vermittelt. Das Ziel der Ausbildung ist, den jungen Menschen die praktischen und theoretischen Aufgabengebiete in einer Form zu vermitteln, sodass diese zukünftig selbstbewusste, hoch qualifizierte und am Arbeitsmarkt gefragte Fachleute sein werden.

Seit der Eröffnung im Jahr 1983, wurden im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs bereits mehr als 190 Lehrlinge in den Bereichen Service und Küche, mit großem Erfolg, ausgebildet. Die große Anzahl der ausgebildeten Lehrlinge und die laufenden Erfolge bei nationalen und internationalen Lehrlingswettbewerben unterstreichen die fundierte Ausbildung, die die Lehrlinge im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs erhalten.

Foto v.l.n.r.: Thomas Prinz (Abteilungsleiter Service), Marcel Klein, Marvin Messerer, Bianca Prinz, Alexander Baldreich, Magdalena Eschelmüller, Alfred Pichler (Abteilungsleiter Küche), Karin Neumüller, Geschäftsführer Fritz Weber

Einige Eindrücke von den Kennenlern.Tagen:

Kennenlern.Tage Kennenlern.Tage
Kennenlern.Tage Kennenlern.Tage
Kennenlern.Tage Kennenlern.Tage

02.07.2014 | Weiße Fahne bei der Lehrabschlussprüfung      
Meldungsfoto

Sechs Lehrlinge des Herz-Kreislauf-Zentrums Groß Gerungs überzeugten bei der Lehrabschlussprüfung und schlossen diese erfolgreich ab.

Sechs Lehrlinge des Herz-Kreislauf-Zentrums Groß Gerungs sind in den Berufsgruppen Koch beziehungsweise Restaurantfachkraft zur Lehrabschlussprüfung angetreten. Auch dieses Jahr konnte wieder die „weiße Fahne“ gehievt werden. Neben dem tollen Erfolg von Janine Buchinger und dem guten Erfolg von Nikolaus Fröschl, konnten vier der sechs Lehrlinge, nämlich Lukas Spiegl, Robin Bröderbauer, Dominik Schmid und Gerald Gaiswinkler die Fachjury derart überzeugen, sodass sie die Prüfung mit ausgezeichnetem Erfolg bestanden haben.

Einen wesentlichen Beitrag leisteten die Ausbildungsverantwortlichen Küchenchef Küchenmeister Alfred Pichler und Serviceleiter Thomas Prinz sowie deren Teams, welche die Jugendlichen in drei Jahren zu Fachkräften ausbildeten. Die hervorragende Ausbildung, die die jungen Menschen im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs genossen haben, und die zielgerichtete Vorbereitung durch die Ausbilder machten dieses Ergebnis möglich.

„Wir sind sehr stolz auf unsere Lehrlinge. Hinter unserer Lehrlingsausbildung steckt ein gut durchdachtes und erprobtes Lehrlingskonzept, das ständig weiterentwickelt wird“ meint Geschäftsführer Fritz Weber. „Wir legen neben den Ausbildungsinhalten im jeweiligen Berufsbild auch sehr viel Wert auf umfangreiche fachliche Ausbildung, Auftreten, Persönlichkeitsentwicklung und vieles mehr! So können wir unseren Lehrlingen die bestmögliche Ausbildung garantieren“, betont Fritz Weber, Geschäftsführer des Herz-Kreislauf-Zentrums Groß Gerungs.

Foto v.l.n.r.: Geschäftsführer Fritz Weber, Andrea Brauneis (Stv. Serviceleiterin), Dominik Schmid, Janine Buchinger, Lukas Spiegl, Gerald Gaiswinkler, Nikolaus Fröschl, Dominik Schmid, Küchenchef Küchenmeister Alfred Pichler

27.06.2014 | Ein Fest als Dankeschön für die Mitarbeiter des Herz-Kreislauf-Zentrums Groß Gerungs      
Meldungsfoto

Am 26. Juni veranstalteten der Betriebsrat und die Geschäftsführung des Herz-Kreislauf-Zentrums Groß Gerungs das alljährliche Betriebs-Sommerfest und konnten zahlreiche Mitarbeiter begrüßen.

Etwa 120 Mitarbeiter des Herz-Kreislauf-Zentrums Groß Gerungs kamen der Einladung nach und besuchten am 26. Juni das Mitarbeiter-Sommerfest. Bei diversesten Wettkämpfen stellten die Teilnehmer ihre Fitness, Teamgeist und Geschicklichkeit unter Beweis. Die Gewinner der jeweilig formierten Dreier-Teams konnten verschiedenste Preise mit nach Hause nehmen.

Neben der körperlichen Betätigung wurde auch für das leibliche Wohl gesorgt, wobei die Kosten für die Speisen und Getränke vom Betriebsrat und der Geschäftsführung übernommen wurden. Für die musikalische Umrahmung der Veranstaltung sorgte die Musikgruppe „Soundmix“.

Der Betriebsrat unter dem Vorsitz von Thomas Prinz bedankte sich beim Geschäftsführer Fritz Weber für die gute Zusammenarbeit und die Unterstützung die der Betriebsrat erfährt.

Foto v.l.n.r.: Der Betriebsrat und die Geschäftsführung gratulieren den Gewinnern: v.l.n.r.: Renate Rauch, Prim. Univ.-Doz. Dr. Sebastian Globits, Geschäftsführer Fritz Weber, Theresa Weichselbaum, Barbara Weiß, Jürgen Wiesinger (BR), Sabrina Kapeller, Silvia Huber (BR), Anna Weichselbaum (BR), Andrea Hahn, Karin Menhart, Gottfried Hammerl (BR), Helga Weißensteiner, Thomas Prinz (BR)

Einige Eindrücke vom Sommerfest

Mitarbeiter-Sommerfest Mitarbeiter-Sommerfest
Mitarbeiter-Sommerfest Mitarbeiter-Sommerfest
Mitarbeiter-Sommerfest Mitarbeiter-Sommerfest