22.03.2018

Spendenübergabe an Familie Kasper

Im September 2017 kam Reinhard Kasper bei einem tragischen Arbeitsumfall ums Leben. Der als überaus tüchtige und bei seinen Arbeitskollegen sehr beliebte Zimmererpolier hinterließ eine Frau und zwei Söhne, Benjamin (17) und Marcel (15). Um die finanziellen Sorgen etwas zu lindern, stellt das Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs dem jüngeren Sohn Marcel einen für den Unterricht benötigten Laptop im Wert von € 700,- zur Verfügung. Das Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs wünscht der Familie Kasper alles erdenklich Gute und viel Kraft für die Zukunft.

 

 

Bildlaufzeile v.l.n.r.: GF Fritz Weber, Betriebsratsvorsitzender Thomas Prinz, Monika Kasper, Marcel Kasper und Betriebsratsvorsitzender Stv. Gottfried Hammerl