21.12.2017

Mitarbeiter-Ehrung im Rahmen der Weihnachtsfeier

Am 15. Dezember lud das Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs zur traditionellen Weihnachtsfeier ins Gasthaus Hirsch in Groß Gerungs.

Das Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs bietet in der Rehabilitation bereits seit 1983 eine besondere Verbindung von Therapie und Lebensqualität. Dies ist nur durch hoch qualifizierte und motivierte Mitarbeiter möglich. Ein kleines Dankeschön für die erbrachten Leistungen stellt die Weihnachtsfeier dar. Im Rahmen der Weihnachtsfeier wurden Mitarbeiter mit einer langjährigen Betriebszugehörigkeit geehrt:

  • 10 Jahre: Mag. Karin Flautner
  • 15 Jahre: Manuela Bitzinger, Emma Haidvogl, Renate Klopf, Helga Haubner
  • 25 Jahre: Elfriede Böhm, Sonja Kainz, Karin Menhart, Helga Passecker, Elfriede Stiedl
  • 30 Jahr: Friederike Weixelbaum

Im Rahmen der Weihnachtsfeier wurde ebenfalls bereits zum 28. Mal eine Tombola durchgeführt. Dieses Jahr konnten € 5.000 gesammelt werden. Diese Einnahmen werden seit jeher für einen karitativen Zweck im regionalen Bereich gespendet. Für die musikalische Umrahmung des Abends sorgte der hauseigene Chor des Herz-Kreislauf-Zentrums unter der Leitung von Hausdame, Helga Weißensteiner.

Neben den Dankesworten von Geschäftsführer Fritz Weber, welcher sich für die hervorragenden Leistungen der Mitarbeiter bedankte, unterstrich der Betriebsrat die ausgezeichnete Zusammenarbeit mit der Leitung des Herz-Kreislauf-Zentrums Groß Gerungs.

Bildlaufzeile v.l.n.r.: Betriebsratsvorsitzender Thomas Prinz, Geschäftsführer Fritz Weber, Primarius Univ.-Doz. Dr. Sebastian Globits, DGKP Elfriede Stiedl, Helga Haubner, DGKP Elfriede Böhm, Mag. Karin Flautner, DGKP Helga Passecker, Karin Menhart, Dr. Friederike Weixelbaum, Renate Klopf, DGKP Emma Haidvogl, Prokurist Manfred Pascher, Geschäftsführer Mag. Hermann Pucher
Nicht am Bild: Sonja Kainz, Manuela Bitzinger