Neues aus dem Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs

Hier finden Sie laufend aktuelle Informationen aus unserem Haus. 

04.12.2017

Über mehrere Monate hinweg hatten die Mitarbeiter des Herz-Kreislauf-Zentrums Groß Gerungs die Möglichkeit, jeweils eine Woche lang, ein Elektroauto der Marke Kia des Autohauses Böhm Wilhelm GmbH zu testen!

20.10.2017

Bereits zum 4. Mal lud das Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs - Kompetenzzentrum für kardiale Gesundheit, Spezialisten und Interessierte zum Pflegekongress unter dem Titel „Herzinsuffizienz – Wenn der Motor des Lebens stockt“ ein.

14.10.2017

Groß Gerungs; Nach nur knapp 8 monatiger Bauzeit wurde das Mitarbeiter-Wohnhaus „Herz.Quartier“ des Herz-Kreislauf-Zentrums Groß Gerungs mit Gesamtkosten von € 2,5 Millionen am 13. Oktober offiziell eröffnet!

13.10.2017

Tolle Leistung der Lehrlinge Miklas Pichler und Melanie Hollensteiner aus dem Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs. Beim NÖ Landeslehrlingswettbewerb erreichten diese den 2. und 4. Platz.

11.10.2017

Am 10. Oktober 2017 fand im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs das Rezertifizierungsverfahren der xunden und biologischen Küche durch die „Austria Bio Garantie“ statt.

 

27.07.2017

Auch in diesem Jahr haben wieder sieben Lehrlinge als Koch bzw. Restaurantfachkraft ihre Lehre im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs begonnen.

07.07.2017

Fünf Lehrlinge des Herz-Kreislauf-Zentrums Groß Gerungs überzeugten bei der Lehrabschlussprüfung und schlossen diese erfolgreich ab.

03.07.2017

Am 29. Juni veranstalteten der Betriebsrat und die Geschäftsführung des Herz-Kreislauf-Zentrums Groß Gerungs das alljährliche Betriebs-Sommerfest und konnten zahlreiche Mitarbeiter begrüßen.

01.06.2017

Neuer Patientenratgeber unseres Klinischen- und Gesundheitspsychologen Mag. Alexander Urtz, MBA

31.05.2017

Seit Kurzem erledigen die Mitarbeiter des Herz-Kreislauf-Zentrums Groß Gerungs die Einkaufs- und Transportfahrten noch umweltschonender.

23.05.2017

Das Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs und die Stadtgemeinde Groß Gerungs haben die Waldviertelbänke gebaut und die Ersten aufgestellt.

15.05.2017

Groß Gerungs, 12. und 13. Mai 2017 – Vergangenes Wochenende fand im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs das Wissenschaftliche Symposium „Leben ist Bewegung. Bewegung ist Leben“ statt. Über 90 Ärzte, Physiotherapeuten, Sportwissenschafter und Vertreter der Krankenpflege kamen zur Fortbildung ins Waldviertel.

13.05.2017

11. Mai 2017; Magdalena Eschelmüller, Restaurantfachkraft-Lehrling im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs holte sich am 29. April 2017 den Staatsmeistertitel im Bereich Service. Dies wurde im Rahmen eines Galaabends im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs gefeiert.

11.05.2017

Das Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs unterstützt seit jeher regionale Vereine und Partner. Jetzt wurde auch eine Sponsoringvereinbarung mit dem Musikverein Groß Gerungs unterzeichnet.

02.05.2017

29. April 2017; Magdalena Eschelmüller, Restaurantfachkraft-Lehrling im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs holte sich den Staatsmeistertitel im Bereich Service bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften der Lehrlinge in Tourismusberufen in Obertrum!

09.03.2017

Das Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs, vertreten durch die Betriebsräte Thomas Prinz und Gottfried Hammerl überreichte am 08. März 2017 eine Spende in der Höhe von EUR 1.000,- an Karin Irrer aus Groß Gerungs.

09.03.2017

Am 07. März 2017 lud das Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs zum Netzwerktreffen Vertreter der Fachhochschule St. Pölten, um die Zusammenarbeit zu intensivieren.

03.03.2017

Die Mitarbeiter des Herz-Kreislauf-Zentrums Groß Gerungs bescherten den Gästen und Patienten einen amüsanten Faschingsdienstag.

24.02.2017

Am Freitag, 24.02.2017 erfolgte der Spatenstich für das neue Mitarbeiterwohnhaus. Bis Herbst 2017 sollen insgesamt 23 helle und freundliche Wohneinheiten für die Mitarbeiter des Hauses entstehen.

03.02.2017

Am 02. Februar lud der Betriebsrat und die Geschäftsführung des Herz-Kreislauf-Zentrums Groß Gerungs die Mitarbeiter des Hauses ins Schidorf Kirchbach zum Gleichzeitrennen ein.