Kräftigungsübungen mit dem Theraband

Training für die Schulter- und Rumpfmuskulatur

Für die Übungen befestigen Sie das Theraband an einer Tür. Wickeln Sie das Band mittig um die Türschnalle, um es zu fixieren.

 

Kräftigung der Muskulatur zwischen den Schulterblättern:

  • Die Enden des Therabandes halten Sie mit beiden Händen auf leichten Zug. Nun ziehen Sie die Ellenbögen körpernahe gegen Widerstand des Bandes nach hinten. Dabei werden die Schulterblätter zur Wirbelsäule gezogen. Achten Sie bitte darauf, dass die Schultern nicht zu den Ohren hochgezogen werden und die Körperhaltung aufrecht bleibt. Insgesamt 10 Mal wiederholen.

Theraband_Kräftigung_zwischen_Schulterblättern

Kräftigung der Trizepsmuskulatur:

  • Gleiche Ausgangsposition wie bei Übung 1, nur werden die Ellenbögen gegen den Widerstand des Therabandes nach unten gestreckt. Insgesamt 10 Mal wiederholen.

Theraband_Triceps_1

Theraband_Triceps_2

Kräftigung des Rumpfes/ schräge Bauchmuskulatur:

  • Setzten Sie sich seitlich zur Tür mit einem Meter Abstand. Nehmen Sie beide Bandenden gemeinsam mit beiden Händen und strecken Sie die Arme waagrecht nach vorne. Gegen den Widerstand des Bandes drehen Sie den Oberkörper zur Seite (von der Tür weg). In der Endposition kurz halten und anschließend langsam wieder Oberkörper zurückdrehen. Achten Sie dabei, dass der Rumpf aufrecht bleibt, die Arme nach vorne gestreckt bleiben und das Theraband immer auf Zug bleibt. Nach 10 Wiederholungen Seite wechseln.

Theraband_Kräftigung_Bauchmuskulatur 

Viel Freude beim Ausprobieren!

Team der Therapie
Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs

Xundheitswelt Beste Gesundheit BGF Gütesiegel Austria Bio Garantie Niederösterreichischer Lehrlingsbetrieb

Für unseren Newsletter anmelden

© 2024 Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs