Infused Water

Seinen Körper ausreichend mit Flüssigkeit zu versorgen ist lebensnotwendig. Wer ausreichend trinkt, hilft dem Körper beim Nährstofftransport, unterstützt ihn beim Entgiften und sorgt obendrein für eine geregelte Verdauung.

Was ist "Infused Water"?

Getränke sollen den Durst löschen, aber das Kalorienkonto nicht zusätzlich belasten. Wer abnehmen möchte oder an Diabetes leidet, sollte auf jeden Fall zuckerfreie Getränke wählen. Für alle die Wasser zu langweilig finden, gibt es nun eine geschmackvolle und kalorienfreie Variante – „Infused Water“. „Infused Water“ ist mit Früchten, Kräutern oder Gemüse aromatisiertes Leitungswasser – ganz ohne Zucker.

Und so geht’s:

Obst wird ganz oder in Scheiben geschnitten gemeinsam mit frischem Wasser in einen Krug gegeben. Es empfiehlt sich frisches Obst je nach Saison zu wählen. Zum Beispiel Erdbeeren im Frühjahr, Himbeeren im Sommer, Äpfel oder Birnen im Herbst oder Winter. Als Gemüse eignen sich zum Beispiel Gurken oder Karotten. Frische Kräuter wie Minze, Melisse, aber auch Wildkräuter geben dem Wasser zusätzliches Aroma. Der Fantasie sind hier bei der Zubereitung keine Grenzen gesetzt.

Wichtig ist auch eine gute Küchenhygiene. Obst, Gemüse und Kräuter gründlich waschen und am besten Bio-Qualität nehmen. „Infused Water“ sollte immer frisch zubereitet und auch zügig verbraucht werden, damit keine Keime entstehen.

Saisonale Rezepte-Tipps für Infused Water:

Frühlingskräutergruß:

1-2 Holunderblüten
Gänseblümchen nach Belieben
2-3 Zitronenscheiben
4 Erdbeeren
1 Liter Wasser

Erfrischendes Sommergetränk:

3 Gurkenscheiben
6 Himbeeren
einige Minzeblätter
2 Zitronenscheiben
1 Liter Wasser

Herbstlicher Genuss:

5 Karottenscheiben
¼ Birne
2 Scheiben Ingwer
2 Zitronenscheiben
1 Liter Wasser

Winterzauber:

½ Apfel
2 Zitronenscheiben
Vanilleschote oder Zimtrinde
1 Liter Wasser

Zubereitung:

Saisonales Obst bzw. Gemüse in Stücke schneiden (Beerenobst muss nicht geschnitten werden) und in einen Krug geben. Kräuter bzw. Gewürze hinzufügen.  Danach mit Leitungswasser übergießen und 1-2 Stunden ziehen lassen, damit der Geschmack der Zutaten in das Wasser übergehen kann.  

„Infused water“ immer frisch zubereiten und am selben Tag verbrauchen.

Viel Spaß beim Ausprobieren !

Ihr Team der Diätologinnen

Galerie

Xundheitswelt Beste Gesundheit BGF Gütesiegel Austria Bio Garantie Niederösterreichischer Lehrlingsbetrieb

Für unseren Newsletter anmelden

© 2022 Herz-Kreislauf Zentrum Groß Gerungs