Der Rücken und seine Tücken

Heute ist der Tag der Rückengesundheit. Wie wichtig diese für viele Personen ist, geht auch aus den Statistiken hervor. So hatte 2019 jede 3. Person zwischen 60 und 74 Jahren chronische Rückenprobleme, jüngere Personen waren seltener und ältere sogar noch häufiger betroffen (Quelle: Statistik Austria).

Doch was können Sie nun für Ihren Rücken tun?

Um das zu verstehen, ist es wichtig, die Funktionen der Lendenwirbelsäule zu kennen. Die Lendenwirbelsäule ist nämlich vorwiegend dazu da, uns aufrecht zu halten. Sie muss unser Gewicht tragen und braucht daher vor allem Stabilität. Für die Stabilisation ist unsere Tiefenmuskulatur verantwortlich.

Diese können Sie mit folgender Übung aktivieren:

Nehmen Sie eine entspannte Position ein. Sie können am Rücken liegen, sitzen oder auch stehen. Sitzend und stehend achten Sie auf eine aufrechte Haltung.
Spannen Sie nun mit dem Ausatmen Ihren Bauchnabel in Richtung Nasenspitze und ziehen Sie dabei sanft den Bauch ein. Halten Sie diese Spannung mehrere Atemzüge. Das heißt, sie dürfen nicht zu fest anspannen, sondern nur mit ca. 10 – 20 % ihrer Kraft. Der Atemrhythmus soll sich durch die Anspannung nicht verändern. Die Dauer der Übung können Sie zunehmend steigern. Wiederholen Sie die Übung bis zu 10 Mal.

Zusätzlich zu dieser Tiefenspannung können Sie Ihrem Rücken ganz einfach was Gutes tun, indem Sie sich regelmäßig bewegen. Gehen Sie spazieren. Diese einfache Art der Bewegung ist für unsere Wirbelsäule die natürlichste. Falls Sie dabei Rückenschmerzen bekommen sollten, können Nordic-Walking-Stöcke helfen. Ideal wäre es, wenn Sie für mindestens 30 Minuten unterwegs sind. Denn dadurch erreichen Sie eine gute Durchblutung und zusätzlich eine Steigerung der Ausdauerleistung sowie einen positiven Effekt auf das kardio-pulmonale System (Herz und Lunge).

Sollten Sie absolut nicht gerne gehen, so bietet beispielsweise Schwimmen eine gute Alternative, die die Gelenke schont und somit bei orthopädischen Problemen besonders empfehlenswert ist.

Xundheitswelt Beste Gesundheit BGF Gütesiegel Austria Bio Garantie Niederösterreichischer Lehrlingsbetrieb

Für unseren Newsletter anmelden

© 2021 Herz-Kreislauf Zentrum Groß Gerungs