Neues aus dem Herz.Blog: #Patientengeschichte

Sabine Sturm verbrachte nach ihrer Herzmuskelentzündung eine Rehabilitation bei uns im Haus. Zunächst stand sie dem Reha-Aufenthalt mit großer Skepsis gegenüber. Erfahren Sie im persönlichen Interview wie ihr die Rehabilitation geholfen hat.

In der KRONE GESUND erschien ein Artikel aus dem Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs. Eine Patientin, die an Vorhofflimmern leidet, berichtet über ihren Aufenthalt in unserem Haus und wie ihr die Umstellung des Speiseplans geholfen hat.

Ing. Wolfgang Brückler war bereits zum dritten Mal auf Rehabilitation im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs. Warum er so gerne nach Groß Gerungs fährt und was er anderen Patienten rät, die auf Reha fahren möchten, erfahren Sie im persönlichen Gespräch.

Thomas Prinz ist seit über 37 Jahren im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs tätig und als Leiter des Service bei vielen unserer Patienten bekannt. Nun war er selbst Patient und bei uns im Haus auf Reha. Wir haben die Gelegenheit genutzt und unseren geschätzten Kollegen im persönlichen Gespräch über seinen Reha-Aufenthalt befragt.