Hausgemachte Suppenwürze

Zutaten:
300 g Karotten
100 g gelbe Rüben
200 g Sellerieknollen
200 g Petersilwurzeln
200 g Pastinaken
Maggikraut
grüne Petersilie
Schnittsellerie
80 g grobes Salz

Zubereitung:
Das Wurzelgemüse putzen, grob würfeln und bis auf 2 Karotten fein faschieren. Anschließend die Kräuter faschieren und zum Schluss die beiden Karotten. Die Gemüse-Kräuter-Paste sofort mit Salz vermengen und gut vermischen.
Die Gemüsepaste in kleine Gläser füllen, die Luft Schicht für Schicht immer wieder gut herausdrücken und abschließend luftdicht verschließen.

1 TL dieser Gemüsepaste ist ausreichend um Suppen und Soßen geschmacklich zu verfeinern.

Xundheitswelt Beste Gesundheit BGF Gütesiegel Austria Bio Garantie Niederösterreichischer Lehrlingsbetrieb

Für unseren Newsletter anmelden

© 2021 Herz-Kreislauf Zentrum Groß Gerungs