14.11.2021

Weltdiabetestag 14. November 2021

Der Weltdiabetestag am 14. November soll das Bewusstsein für die Auswirkungen von Diabetes schärfen und die Rolle im Alltag, Pflege, Prävention und Aufklärung der Krankheit fördern. Herz- Kreislauferkrankungen gehen mit verschiedenen Begleiterkrankungen einher. Diabetes mellitus ist eine der bedeutendsten und ist deshalb ein Behandlungsschwerpunkt im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs.

Erhöhte Blutzuckerwerte lassen sich mit einem bewussten Lebensstil positiv beeinflussen. Eine Kombination aus einer ausgewogenen Ernährung und Bewegung stellt die Basistherapie dar.

Besonders empfehlenswert sind folgende Punkte:

  1. Planen Sie täglich 3 Mahlzeiten ein und versuchen Sie, zwischen den Mahlzeiten nichts zu essen, somit kann der Blutzucker niedrig gehalten werden.
  2. Ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist wichtig. Empfehlenswert ist es, auf zuckerfreie Getränke zurückzugreifen. Gezuckerte Getränke, dazu zählt auch Fruchtsaft, führen zu einem sehr raschen Blutzuckeranstieg und sollten daher vermieden werden.
  3. Gestalten Sie Ihre Mahlzeiten nach dem Tellerprinzip. Dies bedeutet, dass der größte Anteil der Mahlzeit aus Gemüse und Salat bestehen sollte. Ein Viertel der Mahlzeit kann aus Kohlenhydratlieferanten bestehen, ein Viertel am besten immer aus einem Eiweißlieferanten, wie z.B. Fisch, Milchprodukte, Ei, oder ab und zu Fleisch. Hülsenfrüchte sind eine gute pflanzliche Eiweißquelle.
  4. Eine hohe Ballaststoffzufuhr wirkt sich positiv auf den Blutzucker aus. Vor allem der Ballaststoff Beta-Glucan in Hafer und Gerste kann nachweislich den Blutzucker senken.
  5. Obst enthält viele Vitamine und sekundäre Pflanzenstoffe. Für Diabetiker ist jedoch die Menge von 2 Portionen am Tag (2 Hand voll) ausreichend. Genießen Sie am besten die Obstportion als Bestandteil einer Mahlzeit.

Wir wünschen Ihnen alles Gute!

Die Diätologinnen

Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs

Infos zu Diabetes mellitus

 

Xundheitswelt Beste Gesundheit BGF Gütesiegel Austria Bio Garantie Niederösterreichischer Lehrlingsbetrieb

Für unseren Newsletter anmelden

© 2022 Herz-Kreislauf Zentrum Groß Gerungs