09.06.2021

Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs eröffnet E-Tankstelle

Das Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs setzt ein deutliches Zeichen für die Umwelt. Am 9. Juni 2021 wurde eine Stromtankstelle am Gästeparkplatz des Gesundheitszentrums eröffnet. Die moderne E-Zapfsäule der EVN ist öffentlich zugänglich und verfügt über zwei 22 kW Anschlüsse für Elektroautos. Die Patienten des Hauses können somit nicht nur Kraft während Ihrer Rehabilitation tanken, sondern auch Strom für ihr Elektroauto. „Wir freuen uns, dass wir unseren Patienten nun die Möglichkeit bieten, ihr Elektroauto direkt am Gelände zu laden und wir somit eine nachhaltige und umweltfreundliche Mobilität, ganz im Sinne unseres Leitbildes, unterstützen.“, erklärt GF Fritz Weber.

Bild: v.l.n.r.: Anton Einfalt, Leitung Haustechnik mit Geschäftsführer Fritz Weber

Xundheitswelt Beste Gesundheit BGF Gütesiegel Austria Bio Garantie Niederösterreichischer Lehrlingsbetrieb

Für unseren Newsletter anmelden

© 2021 Herz-Kreislauf Zentrum Groß Gerungs